Tagespflege "OASE"

Die Tagespflege entlastet die pflegenden Angehörigen.

Ältere und hilfebedürftige Menschen können in unserer Tagespflegeeinrichtung ein zweites Zuhause finden.
Wir möchten unseren Tagesgästen möglichst lange ihre eigene Häuslichkeit bewahren, so dass sie ihre emotionalen und sozialen Bezugspunkte nicht verlieren. Unser Ziel ist es, eine vertraute und gemütliche Atmosphäre zu schaffen.
Wir geben unseren Tagesgästen die Möglichkeit, neue soziale Kontakte zu knüpfen und eigene Interessen wieder neu zu entdecken.

Zielgruppen:

Unser Angebot gilt hilfebedürftigen Menschen, die zu Hause in ihrer Selbständigkeit eingeschränkt sind und besonders deren Angehörigen.

Unsere Leistungen

Individueller Aufenthalt

Täglich (Montag bis Samstag) oder an bestimmten Wochentagen, Hol- und Bringdienst.

Angebot von drei Mahlzeiten

Bei Bedarf kann das Abendbrot mitgegeben werden.

Therapeutische Leistungen

Aktivitäten des täglichen Lebens (ATL), entspannende und mobilisierende

Aktivitäten wie

  • Gesprächsrunden,
  • Gedächtnistraining,
  • Bewegungstraining,
  • Kreativgruppe,
  • Singkreis und
  • Spielgruppe.

Gemeinsame Unternehmungen

  • Spaziergänge,
  • Ausflüge,
  • Besichtigungen,
  • Feste gestalten,
  • Nach Bedarf Teilnahme an religiösen Veranstaltungen
  • Begleitung zu Arztbesuchen oder anderen Terminen
  • Grundpflegerische Leistungen und medizinische Behandlungspflege
  • Beratung, Anleitung und Unterstützung pflegender Angehöriger

Zusammenarbeit mit Krankengymnasten, Logopäden, Fußpflegern und Friseuren, die nach Bedarf in unsere Tagespflege kommen.

Finanzierung

Der Tagessatz für den Aufenthalt in unserer Einrichtung setzt sich wie folgt zusammen:

a) Kosten für Unterkunft und Verpflegung

Dieser Betrag ist selbst zu tragen oder bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen vom Sozialamt. Die Kosten können ebenfalls bei Vorliegen einer eingeschränkten Alltagskompetenz bei der Pflegekasse eingereicht werden.

b) Pflegebedingte Kosten und Fahrkosten

Diese Kosten werden von der Pflegekasse bis zu den Höchstgrenzen übernommen:

 Sachleistungenzzgl. EntlastungsleitungenGesamtanspruch
Pflegegrad 1           /          125 €   125 €
Pflegegrad 2       689 €          125 €   814 €
Pflegegrad 3    1.298 €          125 €1.423 €
Pflegegrad 4    1.612 €          125 €1.737 €
Pflegegrad 5    1.995 €          125 €2.120 €

 

Unser Tipp: Die Tagespflege kann ohne Anrechnung auf Ihr Pflegegeld in Anspruch genommen werden!

Wir arbeiten mit allen Pflegekassen sowie Sozialleistungsträgern zusammen und sind Ihnen gern bei der Antragstellung behilflich.
Die aktuellen Pflegesätze und die Fahrtkosten entnehmen Sie bitte unser Preisliste., die Sie gern bei uns anfragen können.

Öffnungszeiten

Unsere Tagespflege ist montags bis samstags
von 08.00 - 16.00 Uhr geöffnet

Im Bedarfsfall ist auch eine längere Betreuungszeit möglich.
In unseren hauseigenen Fahrzeugen, die auch für Rollstuhlfahrer geeignet sind, können wir die Hin– und Rückfahrt übernehmen.
Durch Beratung und Gespräche in persönlichen und finanziellen Angelegenheiten möchten wir Sie unterstützen und als kompetenter Ansprechpartner zur Seite stehen.

Unser besonderer Tipp:

Durch die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Pflegeheimen "Haus Gisela" www.haus-gisela.org und "Walkenhaus" www.walkenhaus.org ist für unsere Gäste eine besondere Kombination von Tagespflege und Kurzzeitpflege möglich.

Bestens versorgt: Tagsüber im gewohnten Umfeld der Tagespflege und abends/nachts in der Kurzzeitpflege.

Ohne doppelte Kosten für Sie, lediglich die Kurzzeitpflege wird nach den aktuellen gültigen Pflegesätzen abgerechnet!

Wir informieren Sie gerne ausführlich!

Avita Tagespflege Team
Avita Tagespflege Team

Ihre Ansprechpartnerin:

Lydia Wichert - Schafer
Leiterin der Tagespflege

Tel.: 0 29 41 - 28 98 109
schafer(at)avita-pflege.de